Site language

Prof. Dr. Axel Haverich

Klinikdirektor, Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie, Medizinische Hochschule Hannover

Prof. Dr. Axel Haverich

Klinikdirektor, Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie, Medizinische Hochschule Hannover

Biography

Professor Axel Haverich ist seit 1996 Direktor der Klinik für HTTG-Chirurgie der MHH. Das Studium der Humanmedizin hat er wie auch seine komplette chirurgische Ausbildung an der MHH absolviert. Von hier war er als Chefarzt der Herz- und Gefäßchirurgie in der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel für den Zeitraum 1993 bis 1996 berufen worden. 1995 erhielt Professor Haverich den Leibniz-Förderpreis für deutsche Wissenschaftler von der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG). Mit diesem Preis gründete er 1996 das Grundlagenforschungslabor der HTTG-Klinik, die Leibniz Forschungslaboratorien für Biotechnologie und künstliche Organe (LEBAO). Dort wurde für viele wissenschaftliche Erfolge der Grundstein gelegt. Es gelang hier dem Wissenschaftler Haverich und seinen Mitarbeitern, eine biologische Herzklappe herzustellen, die mit dem Patienten wächst.

Professor Haverich ist Mitherausgeber des international renommierten wissenschaftlichen „European Journal of Cardio-thoracic Surgery“. Im Jahr 2006 wurde das Exzellenzcluster „REBIRTH“, das auf die wesentliche Initiative von Professor Haverich zurückzuführen und deren Sprecher er ist, nach einem bundesweiten Wettbewerb gefördert. Hier werden Möglichkeiten der regenerativen Therapie erforscht.

Neben zahlreichen Vorsitzen war er von 2010 bis 2011 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie.
Professor Haverich ist als leidenschaftlicher Arzt und Chirurg u.a. Berater der Bundesregierung in medizinischen Fragen. Zahlreiche international bahnbrechende Entwicklungen im Gebiet der Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie sind unmittelbar auf seinen unermüdlichen Einsatz in Klinik und Forschung zurückzuführen, bei denen Professor Haverich stets nur ein einziges Ziel verfolgt: Das Wohl seiner Patienten.

All session by Prof. Dr. Axel Haverich