Site language

XPOMET© FUTURE OR

XPOMET© FUTURE OR

Von der Handwerkskunst zur Mensch-Maschine-Kooperation.

Die Erkenntnis darüber, dass der Operationssaal sich weiterentwickeln muss, haben bereits viele erlangt, besonders diejenigen, die ihn täglich betreten. Visionäre Projekte durch Innovatoren geleitet, zeigten bereits wie er aussehen könnte, der OP der Zukunft. Gleichzeitig stellten sie fest, dass nicht nur die Unterstützung des Arztes durch intelligente Maschinen von Nöten ist, sondern auch eine generelle Umstrukturierung: “In anderen Ländern gibt es eine Fachdisziplin Chirurgie, der die OPs zugeordnet sind, mit nachgeordneten Spezialdisziplinen. Wenn die chirurgischen Fächer so zusammengefasst werden, können OPs besser ausgelastet werden. Die OPs der Zukunft sind deshalb für mich interdisziplinär nutzbare Operationssäle.” so Prof. Dr. Erwin Keeve (Charité)

Hierzu die passenden Vorträge

SESSIONVERWEIS