<We_can_help/>

What are you looking for?

<Good_things_happen/> Welcome to Conference

d

Copyright @ Select-themes

Follow us

Anastassia Lauterbach

community

Über die Person

Anastassia Lauterbach

Dr. Anastassia Lauterbach hat als Direktorin bei Dun & Bradstreet seit 2013 gearbeitet und ist Mitglied von Nomination und Vorsitzender von Technology & Innovation Committee. Lauterbach hat Aufsichtsratsmandate bei Censhare AG, einer privaten europäischen Marketing- und Technologiefirma, und bei Wirecard, einem Unternehmen das Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr anbietet, und auch Mitglied von dem Prüfungsausschuss bei EasyJet, dem britischen Fluggesellschaft.Sie ist eine der neun Gründungsmitglieder von Next Generation Boards Advisory Council von NASDAQ und Mitgleid von Diligent Institute of Corporate Governance. Anastassia arbeitet bei den Beiräten von Ocean Protocol, einem privaten globalen Blockchain-Infrastruktur und IP-Unternehmen, Cogitanda AG, einem privaten europäischen Versicherungsmakler für Cybersicherheit, und TM Forum, einem gemeinnützigen globalen Vereinigung von Telekommunikationsunternehmen und deren Anbietern.Sie ist Fellow von Salzburg Global Seminar. Früher hat Anastassia auf SVP Europe bei Qualcomm, ein Halbleiterhersteller und Anbieter von Lösungen für Mobilfunkkommunikation, von 2011 bis 2013 gearbeitet. Sie arbeitet bei Deutsche Telekom AG, Europas größtes Telekommunikationsunternehmen, bei SVP Geschäftsentwicklung und Investitionen von 2010 bis 2011. Sie war auch Products and Innovation Officer von 2009 bis 2010. Während ihrer Zeit bei Deutsche Telekom war sie auch Mitglied von Executive Operating Board. Vor der Arbeit bei Deutsche Telekom hat sie als Executive Vice President, Group Strategy bei T-Mobile International AG von 2006 vs 2010 gearbeitet, und noch früher, von 1996 bis 2006, hat sie viele operative und strategische Aufgaben bei Daimler Chrysler Financial Services, McKinsey & Company und Munich Reinsurance Company erledigt.Sie ist CEO und Gründerin von 1AU-Ventures und ist zur zeit Beraterin fur Künstliche Intelligenz bei McKinsey & Company. Sie bildet Boards in den Bereichen Cybersicherheit und Kognition/KI und Robotik sowie deren Verbindungen zur Unternehmensführung aus. Sie berät die ITU, eine Organisation der Vereinten Nationen, in Fragen der KI-Politik und Governance. Sie ist Leitautorin von "Artificial Intelligence Imperative. Eine Roadmap für Unternehmen".Das Buch wurde im April 2018 bei Praeger veröffentlicht. Anastassia hat mehreren Kapiteln in dem Buch über Künstliche Intelligenz und Recht der American Bar Association beigebracht, das im Sommer 2019 erscheinen wird. Anastassia hat ein Kapitel über Cognitive Science und Cognitive Computing in einem Band über Cognitive Computing von Apple Executive Series geschrieben, das Ende 2019 veröffentlicht werden soll. Anastassia hat einen Doktorgrad in Linguistik und Psychologie.